Mubea - AXIT - AX4 die Logistikplattform
  • Best Practice Automotive

Mubea

Automobilzulieferer Mubea bündelt weltweit Transporte via AX4

Mit dem Anspruch einer permanenten Optimierung der logistischen Prozesse hat sich Mubea damit auseinandergesetzt, wie zukünftig Abläufe gestaltet sein müssen, um Flexibilität, Lieferqualität und optimale Frachtkosten miteinander zu kombinieren. Im Rahmen des Projektes „Transportdesk“ wurden Lösungen erarbeitet, um eine durchgängige Abwicklung zu gewährleisten, unternehmensübergreifende Potenziale entlang der Supply Chain zu heben und somit mit einer professionellen Organisation die zunehmende Komplexität von weltweiten Lieferketten zu managen.

„Durch die Nutzung der modernen IT-Lösungen von AX4 ist es uns gelungen, Flexibilität, Servicequalität und Zuverlässigkeit im Transportmanagement deutlich zu steigern. Nur wer seinen Informationsfluss beherrscht, beherrscht auch die Komplexität seiner Prozesse.“

Arno Runte, Leiter Unternehmenslogistik, Muhr und Bender KG

 

Das Ergebnis

  • Die Einführung von AX4 in den europäischen Werken wurde bereits abgeschlossen.
  • Für das Jahr 2015 ist die Adaption und Ausweitung der Anwendung auf die Regionen Asien sowie Amerika vorgesehen.

 

Download als pdf