Connecting logistics – die neue IT Generation für die Logistik

Lösungen zum Lieferketten-Management

Mit der Logistikplattform AX4 managen Verlader und Logistikdienstleister ihre Lieferketten auf Knopfdruck. AX4 unterstützt die Collaboration zwischen den verschiedenen Beteiligten. Sie schafft eine reibungslose Zusammenarbeit, eine durchgängige Transparenz und eine reduzierte Komplexität.

conntecting logistcs - AX4 & AX4open

AXIT steht für eine neue IT-Generation in der Logistik

Supply Chain Management

In der Welt der Logistik sind moderne IT-Lösungen ein Wettbewerbsinstrument, das demjenigen, der es geschickt nutzt, zu einem Marktvorsprung verhilft. AX4 und AX4 Open ermöglichen es den Logistikexperten der Unternehmen, ihr Prozesswissen und damit verbundene Verbesserungen mithilfe von flexiblen Tools selbst in IT-Prozesse umsetzen – am Schreibtisch, im Meeting gemeinsam mit Kollegen.

 Aus der Verbindung von unternehmens-spezifischem Wissen und seiner einfachen Umsetzung in IT-Logik entsteht der wirkliche Wettbewerbsvorteil.

Moderne IT muss in der Lage sein, genau das zu ermöglichen. Sie bildet den gewünschten Zielprozess als Standard ab und nötigt nicht allen Unternehmen einen gleichen Standard auf, der dann möglicherweise wieder über teure Budgets modifiziert werden muss.

Flexible Standards

In einer Logistikwelt, die sich ständig in Bewegung und im Wandel befindet, gibt es keinen Standardprozess, der lange Bestand hat. Prozesse ändern sich und IT muss so flexibel und wandlungsfähig sein, genau diese Änderungen zu ermöglichen: schnell und mit schlanken Budgets. 

Gemeinsame IT Lösung von AXIT und Siemens (SPPAL)

Besonderes Innovationspotential liegt im Zusammenführen der Know-how-Schwerpunkte zu Logistikprozessen in und um Umschlagszentren, die durch Siemens (SPPAL) ausgerüstet werden, sowie Bewegungsströmen, wie Transporte, die durch AX4 IT-basiert gemanagt werden. Für Anwender bedeutet dies, dass vertikale Lösungen (z. B. Dock and Yard Management von SPPAL) und übergreifende horizontale IT Lösungen (Logistikplattform AX4) optimal aufeinander abgestimmt, gemeinsam weiterentwickelt und somit als integriertes logisches System angeboten werden. 

Dock & Yard Management